Naturräume

Zahara de la Sierra - Sierra de Grazalema
X

Kommentare

Keine Kommentare
  1. 5/5 gastronomie
3 Personen haben diese Fremdenverkehrsressource bewertet
X

Für die Bewertung einer Fremdenverkehrsressource müssen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Passwort identifizieren

click for loging or Register
Reisebegleitheft
X

You need to be logged in to add this content to your trip plan.

click for loging or Register

Es erwartet Sie eine zauberhafte Gegend, die sämtliche Beschreibungen übertrifft. Ihre gebirgige und vielfarbige Landschaft, ihre versteckten Pfade, ihre Anmut und der Zauber ihrer Naturräume werden Sie mit einer ganz besonderen und unvergesslichen Atmosphäre umgeben.

Andalusien ist die autonome Region Spaniens mit den meisten geschützten Naturräumen. Jeder einzelne davon erstrahlt in ganz eigenem Licht. So attraktive Orte wie die zum „Biosphärenreservat" erklärten Nationalparks Doñana und Sierra Nevada in Granada, der Naturpark Cabo de Gata in Almería, die Sierra de Grazalema in Cádiz und viele mehr verleihen dieser Region ein ganz besonderes Ambiente.

Die große Vielfalt von mikroklimatischen und landschaftlichen Kontrasten erlaubt es Ihnen, auf engstem Raum in den Genuss der weißen Gipfel der Sierra Nevada und des subtropischen Charakters der Strände, der warmen Quelle des Flusses Guadalquivir, der wilden Schönheit der Wüste von Almería und der feuchten Luft in den Wäldern der regenreichen Gegend Grazalema zu gelangen.

Jede der acht andalusischen Provinzen weist als Folge der jeweiligen geographischen Lage und des jeweiligen kulturellen Erbes ihre eigenen Charakterzüge auf.

Die Anziehungskraft der andalusischen Landschaft ist in erster Linie auf ihre starken Kontraste zurückzuführen: Bergketten und Strände, Wüsten und Sümpfe, Auen und Ackerland mit wechselhafter, mediterraner Kultivierung, Weiden... Aufgrund der Diversität seiner Landschaften, seiner geographischen Lage und seiner abwechslungsreichen klimatischen Bedingungen ist Andalusien Lebensraum zahlreicher Arten, darunter viele Vögel, Säugetiere und Reptilien.

Die natürliche Vegetation der Region mit ihren Steineichen, Korkeichen, Pinien und ähnlichem koexistiert mit weiten Olivenhainen, die dem gesamten Gebiet Andalusiens eine idyllische Atmosphäre verleihen.

Die Natur Andalusiens erobert die Besucher der Region auf Anhieb - sowohl diejenigen, die aktiv die Vorteile der geographischen Lage genießen möchten, als auch diejenigen, die sich für kleine, versteckte Winkel begeistern. Andalusien wird auch Sie erobern.

X
Login
Register

Log in with your account

Case sensitive, make sure caps lock is not enabled.
Case sensitive, make sure caps lock is not enabled.

Please log out or exit your browser when you're done.

If you have forgotten you access details, here for help

X

There are results found in the following travel websites.

Please click on them:

X

You are going to be redirected to an external url to finish the reservation process.

Please click the button below:

Text created automatically

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen ein besseres Benutzererlebnis zu bieten und um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die Sie basierend auf Ihren Navigationsgewohnheiten interessieren könnten.

Wenn Sie fortfahren, auf unserer Website zu surfen, gehen wir davon aus, dass Sie unsere Richtlinien zu Datenschutz und Cookies akzeptieren.