Wege der Leidenschaft, eine besondere Karwoche

video video
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
photo foto
Previous 1 / 1 Next
/media/ photo video panoramicview image3d audio audioguide postcard background screensaver
X

Kommentare

Keine Kommentare
  1. 0/5 gastronomie
0 Personen haben diese Fremdenverkehrsressource bewertet
X

Für die Bewertung einer Fremdenverkehrsressource müssen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Passwort identifizieren

click for loging or Register
Reisebegleitheft
X

You need to be logged in to add this content to your trip plan.

click for loging or Register

Begleiten Sie uns auf der Route Wege der Leidenschaft und entdecken Sie mit uns Emotionen, die das intensive Gefühl der Karwoche in den Gemeinden der 'Wege der Leidenschaft" hervorrufen.

 

Es ist nicht verwunderlich, dass viele Reisende, die wenn sie nach Andalusien kommen und von der Karwoche hören, dies automatisch mit der Karwoche von Sevilla in Zusammenhang bringen. Die Karwoche von Sevilla ist natürlich eine der schönsten und repräsentativsten in Andalusien, aber nicht die einzige Form die Buße zu zelebrieren.

Wege der Leidenschaft

Bewundern Sie die schönen barocken Heiligenfiguren der Gemeinden von Osuna.

Wege der Leidenschaft

Ein Spaziergang durch die Straßen in dieser herrlichen sevillanischen Gemeinde, eingetaucht in Weihrauch und mit schönen Ausblicken, ist ein absolutes Muss.

Wege der Leidenschaft

Die Werke von Juan de Mesa oder Vicente de Tena bewundern zu können ist ein wahres Privileg, das man nur an wenigen Ort genießen kann.

Wege der Leidenschaft

Entdecken Sie die Schmuckstücke der Heiligenfiguren von Carmona, unter anderem das berühmte Bild des Herrn von la Amargura, das als die älteste Darstellung einer Karwoche in Andalusien gilt, sowie zahlreiche weitere Momente, die Sie absolut faszinieren werden.

Wege der Leidenschaft

Momente der Magie, des Mysteriums und der absoluten Hingabe, die Ihnen Ihren Alltag mit schönen Erinnerungen wie dieser versüßen werden.

Wege der Leidenschaft

Erleben Sie die Show der Karwoche von Lucena, dessen größter Sympathieträger die "Santería" ist, die ausschließlich in dieser Gemeinde von Andalusien vorkommt und sich vor allem durch die charakteristische Art und Weise auszeichnet, wie die Throne zu den Rhythmen der Trommel und des Basses und zum Ruf des Torralbo getragen werden, der den Verlauf der Prozession verkündet.

Wege der Leidenschaft

Für die Einwohner ist die Karwoche ist ein Gefühl und eine Tradition, die sich mit Leidenschaft und Inbrunst von Generation zu Generation überträgt.

Wege der Leidenschaft

Sie werden überrascht sein von der Einzigartigkeit der La Mananta, unter der die Karwoche in Puente Genil bekannt ist, wo verschiedene Szenen aus dem Alten und Neuen Testament von maskierten Darstellern nachgespielt werden.

Wege der Leidenschaft

Kommen Sie nach Baena und lassen Sie sich vom Klang der Trommeln verzaubern, der aus der Menge der Juden, Weißschwänzen und Schwarzschwänzen ertönt, die die Bruderschaften in ihren historischen Kleidern begleiten.

Wege der Leidenschaft

Eine Tradition, die von Eltern an ihre Kinder weitergegeben wird und die die Straßen von Baena mit Farben und Musik füllt.

Wege der Leidenschaft

Priego de Córdoba, seine Feierlichkeit und religiöse Inbrunst.

Wege der Leidenschaft

Bußstationen mit einer makellosen Vorbereitung. Jedes Detail wird mit Liebe und Beharrlichkeit gepflegt.

Wege der Leidenschaft

Die Stille und Verehrung erfüllt die Büßer, die sich in den Gassen mit aller Leidenschaft versammeln, die sich die Bewohner dieses Ortes, der im Zeichen der Karwoche steht, verdient haben.

Wege der Leidenschaft

Die Darstellung der biblischen Figuren von Alcalá la Real, Wiege von Bildhauern wie Juan Martínez Montañés und Pablo de Rojas, erfolgt mitten auf der Straße, wo Sie eine Präsentation voller Farben, Religion und Stimmengewirr erleben.

Wege der Leidenschaft

In dieser Karwoche in Alcalá la Real erleben wir ein Dorf im Taum der Feiern der gesamten Karwoche.

Wege der Leidenschaft

Die als Gebärden bekannten Schritte, werden von den sogenannten Ausrufern in Szene gesetzt, die jeden Platz und jede Straße der Stadt mit Momenten aus dem Alten Testament füllen.

Wege der Leidenschaft

Die Karwoche erreicht ihren Höhepunkt am Vormittag des Karfreitags, an dem der Klang der Blechtrompeten und der Trommeln das Bild des Jesus von Nazaret und das der Jungfrau Virgen del Rosario durch die Straßen des Ortes begleitet.

Wege der Leidenschaft

Ausruferschritte der Apostel, mit den bekannten "Rostrillos", der römischen Truppe des Ecce-Homo...

Wege der Leidenschaft

Und zahlreiche besondere Momente, die den Vormittag des Karfreitags erfüllen, wie die Figur von Judas, die während der Prozession von Seite zu Seite rennt, während die Menge ruft ‘Juillas, Juillas que vendiste al Señor por tres perrillas' (Judas, Judas, du hast den Herrn für 3 Goldstücke verkauft).

Wege der Leidenschaft

Von Alcalá la Real gelangen wir nach Cabra und seinen 28 Bruderschaften, bei denen sich an allen Tagen der Karwoche ein Besuch lohnt, nicht nur in Córdoba, sondern in Andalusien, da der Ort im Jahre 1989 zum Ort touristischen Interesses erklärt wurde.

Wege der Leidenschaft

Nicht zu reden von den kulinarischen Leckerbissen der Karwoche dieser herrlichen Route…, etwa Kabeljauhäppchen oder Auberginen mit Honig sowie die köstlichen Alboronías…

Wege der Leidenschaft

Spinat mit Kichererbsen oder Leimkraut, zu dem man normalerweise Schinken reicht.

Wege der Leidenschaft

Filet-Pedro Ximenez, oder eine Rebhuhnpastete.

Wege der Leidenschaft

Nicht zu reden vom Klassiker Eintopf aus Kichererbsen, die omnipräsenten Spinat- und Kabeljau-Gerichte…

Wege der Leidenschaft

Und als Dessert? Natürlich einen guten Torrijas, eine englische Torte…

Wege der Leidenschaft

Ein paar Teigtaschen mit Cidre, Süßigkeiten aus Blumen, Sesamleckereien oder der sogenannte "Remojón Orange".

Wege der Leidenschaft

Kurz gesagt, einzigartige Momente, einzigartige Eindrücke, unvergessliche Leckereien und zahlreiche Erlebnisse und Situationen, die Sie in der speziellsten Karwoche Andalusiens und auf der Route "Caminos de Pasión" überraschen werden.

Wege der Leidenschaft

Eine Route, die Sie auf jeden Fall beeindrucken wird.

Wege der Leidenschaft

X
Login
Register

Log in with your account

Case sensitive, make sure caps lock is not enabled.
Case sensitive, make sure caps lock is not enabled.

Please log out or exit your browser when you're done.

If you have forgotten you access details, here for help

X

There are results found in the following travel websites.

Please click on them:

X

You are going to be redirected to an external url to finish the reservation process.

Please click the button below:

Text created automatically

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen ein besseres Benutzererlebnis zu bieten und um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die Sie basierend auf Ihren Navigationsgewohnheiten interessieren könnten.

Wenn Sie fortfahren, auf unserer Website zu surfen, gehen wir davon aus, dass Sie unsere Richtlinien zu Datenschutz und Cookies akzeptieren.