Wandern

X

Kommentare

Keine Kommentare
  1. 5/5 gastronomie
1 Personen haben diese Fremdenverkehrsressource bewertet
X

Für die Bewertung einer Fremdenverkehrsressource müssen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Passwort identifizieren

click for loging or Register
Reisebegleitheft
X

You need to be logged in to add this content to your trip plan.

click for loging or Register

Wandern

Wandern oder Trekking, wie man im Englischen sagt, ist eine sportliche Aktivität von großem ökologischen Wert, bei der wir die Natur genießen können und gleichzeitig die Möglichkeit haben, eine gewisse Übung im Kartenlesen zu bekommen.

Eines der wichtigsten Ziele ist es, sich bei geringem Schwierigkeitsgrad und im Kontakt mit der Natur körperlich zu betätigen. Ein kontinuierliches Betreiben dieses Sports ist nicht nur eine gesunde Angewohnheit, sondern bietet auch unterhaltsame Ausflüge in Landschaften von großer Schönheit und touristischem Interesse.

Wandern kann äußerst unterhaltsam sein und über verschiedene von der ERA (European Ramblers Association) ausgezeichnete Routen führen, die je nach Dauer und Schwierigkeitsgrad in die Kategorien Große Strecke, Kleine Strecke, Örtlicher Weg oder Städtischer Weg eingeteilt werden.

Möglichkeiten zum Wandern

Durch die große landschaftliche Vielfalt in ganz Andalusien wird diese Region zu einer unerschöpflichen Quelle von verschiedenen Wanderrouten.

Überall in Andalusien kann man unendlich viele Wege und Pfade finden, die immer mehr Touristen zum Wandern aufsuchen, weil sie die Fauna und Flora der Gegend genießen möchten.

Einige der bekanntesten Strecken in Andalusien sind die Route zum Pico Torrecilla oder dem Puerto de los Pilones im Gebirgszug Sierra de las Nieves, beide in Málaga, oder auch die Ausflüge in den Naturpark Sierra de Grazalema (Cádiz) und die Wanderwege in der Sierra del Segura, im Naturpark Sierras de Cazorla, Segura y las Villas (Jaén) und in Sierra Nevada in Granada.

Vorsichtsmaßnahmen und Empfehlungen

Beim Wandern muss man nicht viele Vorkehrungen treffen, da es sich um eine einfache und leichte Aktivität handelt.

Es wird empfohlen, immer in Begleitung aufzubrechen, mindestens zu zweit, und immer so viel Informationen wie möglich über das Gebiet einzuholen, in dem man wandern möchte. Außerdem sollte man sich über die Wettervorhersage informieren, um nicht vom Wetter überrascht zu werden, was die Wanderung verhindern oder sogar das Leben der Wanderer in Gefahr bringen könnte.

Auch wenn auf den meisten organisierten Strecken natürliche Brunnen und Quellen vorhanden sind, ist es empfehlenswert, einen Behälter oder eine Feldflasche mit Mineralwasser mitzunehmen.

Notwendige Ausrüstung

Die notwendige Ausrüstung zum Wandern ist weder umfangreich noch technisch. Hauptsächlich muss man bequeme Kleidung tragen, mit Bergstiefeln und am besten langer Hose, um evtl. durch die Vegetation verursachte Verletzungen zu vermeiden.

Je nach Dauer der Wanderung sollten Lebensmittel und Provisionen mitgenommen werden sowie Energiedrinks für alle Fälle. Auch ein Stock kann manchmal auf der Strecke von Nutzen und hilfreich zum Aufstützen sein.

Es wird zwar empfohlen, kein überschüssiges Gewicht auf die Wanderung mitzunehmen, allerdings ist es nützlich, einen Rucksack mit praktischen Elementen wie z. B. eine Erste-Hilfe-Ausrüstung, Taschenlampen oder eine Überlebensausrüstung dabei zu haben.

 

Allgemeine Informationen

season: Herbst, Frühling, Sommer, Winter Ideal for: Freunde, Familien, Junge, Lgbti, Seniorengerecht, beschäftigen, Paare, ich reise allein Ideal locations: Sierra de Baza, Parque Metropolitano Marisma de Los Toruños y Pinar de la Algaida, Doñana, Altiplano de Baza, Huescar y Castril, Axarquía/Costa del Sol Oriental, Alto Guadiato, Almería y su Entorno, Andévalo y Parque Minero, Antequera y Entorno, Alpujarra Almeriense/Río Nacimiento, Cascada de la Cimbarra, Córdoba y la Zona del Guadalquivir, La Alpujarra Granadina, Córdoba y su Entorno, Costa de Almería, El Aljarafe, Costa de la Luz (Cádiz), La Campiña (Sevilla), Costa de la Luz (Huelva), Hoya de Guadix y Marquesado, Costa del Sol Occidental, Sevilla y Entorno, Costa Tropical y Valle de Lecrín, La Marisma/Bajo Guadalquivir, Desierto de Tabernas, Jerez de la Frontera, Los Pedroches, Pueblos Blancos/Sierra de Grazalema, Sierra Alhamilla, Valle del Guadalhorce, Sierra Sur y Campiña de Jaén, Serranía de Ronda/Valle del Genal, El Poniente Granadino, Vía Verde de la Sierra, La Vega y la Campana, Jaén y Entorno, La Campiña (Córdoba), Sierra de los Filabres, La Vega del Guadalquivir, Bahía de Cádiz, Los Alcornocales, Sierra de Castril, Sierra Norte, Sierra de Hornachuelos, Sierra María-Los Vélez, Del Estrecho, Montes de Málaga, Despeñaperros, Sierra de Cardeña y Montoro, Sierra Nevada, Sierra de Huétor, Sierra de Andújar, Sierras Subbéticas, Sierra Mágina, Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama, Sierra de Aracena y Picos de Aroche, Sierras de Cazorla, Segura y las Villas, Sierra de las Nieves, Cabo de Gata-Níjar
X
Login
Register

Log in with your account

Case sensitive, make sure caps lock is not enabled.
Case sensitive, make sure caps lock is not enabled.

Please log out or exit your browser when you're done.

If you have forgotten you access details, here for help

X

There are results found in the following travel websites.

Please click on them:

X

You are going to be redirected to an external url to finish the reservation process.

Please click the button below:

Text created automatically

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen ein besseres Benutzererlebnis zu bieten und um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die Sie basierend auf Ihren Navigationsgewohnheiten interessieren könnten.

Wenn Sie fortfahren, auf unserer Website zu surfen, gehen wir davon aus, dass Sie unsere Richtlinien zu Datenschutz und Cookies akzeptieren.