Antigua Real Fábrica de Tabacos - Universidad de Sevilla

Antigua Real Fábrica de Tabacos - Universidad de Sevilla
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Die in Sevilla gelegene ehemalige Tabakfabrik, der heutige Sitz der Universität von Sevilla, ist ein Steinbauwerk, das während des 18. Jahrhunderts als Sitz der ersten in Europa eingerichteten Tabakfabrik erbaut wurde. Sie stellt eine der schönsten Beispiele der frühen Industriearchitektur dar.

Seit Mitte des 20. Jahrhundert dient die ehemalige Tabakfabrik als Sitz des Rektorats der Universität von Sevilla und einige ihrer Fachbereiche.

In Spanien wird sie von der Größe her nur vom Kloster El Escorial überboten. Das Gelände ist dreiseitig von einem Graben umgeben, der das Gebäude von außen her abschirmt. Die Ansicht ist in zwei Geschosse unterteilt, die in den Aufenthaltsbereichen ein Zwischengeschoss aufweisen.

Aus architektonischer Sicht zeichnet sie sich durch das allgemeine Bauschema der Renaissance aus, mit Herrera-Referenzen in Grundriss, Innenhöfen und abschließenden Details der Fassaden. Die Fassaden wurden direkt im Steinbruch behauen und werden von Pilastern aufgeteilt, die sich über einem Sockel entlang des Gebäudes erheben.

Das Gebäude kann in zwei Bereiche unterteilt werden: Der erste Bereich, diente für die Tabakherstellung an sich und nimmt zwei Drittel des Gebäudes ein. Auf der anderen Seite gibt es einen Bereich, der auch als Palast bezeichnet wird und über die Calle San Fernando erschlossen wird, in der sich die Vorhalle, das Lager und die Wohnungen befanden.

Frei.

Die Universität bietet auch andere Arten von Führungen an, wie z. B. „Ein Tag an der Universität“ (dauert 5 Stunden) oder die Sonderführungen zur Kirche La Anunciación (1 Stunde), das Pantheon der berühmten Persönlichkeiten Sevillas (40 min.) oder die Gärten Forestier (45 min.).

Besichtigung des Rektoratsgebäudes mit Voranmeldung: Freitags von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Samstags von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr Die Besichtigung dauert etwa 1 Stunde 30 Minuten und umfasst: Die Aula, die Rektorengalerie, den neuen Pavillon, die zentralen Innenhöfe, die Fachbereiche Philologie, Geografie und Geschichte, die Bibliothek, den Patio del Arte, das ehemalige Gefängnis, der Hauptkapelle und die Kapelle.

Besuche
Denkmäler
de
Lesen Sie mehr
Antigua Real Fábrica de Tabacos - Universidad de Sevilla
Calle San Fernando, 4, 41004

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Historisches Gebäude
  • Parkplatz
  • WIFI
  • Zugang für Behinderte
Zielgruppe
Lgbti, ich reise allein, Paare, Seniorengerecht, Junge, Freunde, Familien
Segmente
Kultur
Spezialitäten
Andere Denkmäler oder Kulturerbe, Kunstgeschichtliche Baudenkmäler
Jahreszeit
All Year
Dauer
60 minutos aproximadamente
Offen für Besucher
Ja