Restaurants

Restaurants
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Lebensmittel aus dem Mittelmeerraum sind groß in Mode. Grundnahrungsmittel wie Gemüse, Obst, Fisch und natives Olivenöl machen den Reiz der andalusischen Küche aus.

Die andalusische Küche verwendet vor allem Grundnahrungsmittel, die für die jeweiligen Regionen typisch sind: Fisch in den Küstenprovinzen und Fleisch in den Regionen im Landesinneren. Die große Vielfalt an Obst macht sich überall bemerkbar. Der einzige Unterschied zwischen den Gerichten besteht vielleicht in der persönlichen Note des jeweiligen Ortes.

Die andalusische Gastronomie ist über lange Zeit gewachsen und voller Aroma, Geschmack und Farbe. Eine vielschichtige Küche, die traditionelle Produkte auf eine andere, besondere Art verwendet.Die andalusische Gastronomie hat tiefe Wurzeln in der arabischen Küche von Al-Andalus. Ihre Raffiniertheit hat viele Bräuche verändert.

Die Eintöpfe aus Hülsenfrüchten und Gemüse und die Wildgerichte machen zusammen mit den Formen der Fischzubereitung das Wesentliche dieser Küche aus.

Gastronomische Aktivitäten

Gastronomierouten