Club de Golf Bellavista

Club de Golf Bellavista
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Die erste Hälfte von Bellavista wurde von Luis Recasens und Mendez Queipo de Llano entworfen und 1976 eröffnet. Die ursprüngliche Anlage erstreckt sich nur 3 km. vom Meer entfernt über hügeliges Terrain, hat schmale Fairways, kleine Greens und zahlreiche 'doglegs'. Das 7. Loch z. B. verlangt einen schwierigen Abschlag hügelaufwärts und dann einen zweiten Schlag abwärts zu einem kleinen Green, der von Sandhindernissen umgeben ist.

Im Gegensatz dazu sind die zweiten neun Löcher, die 1995 eingerichtet wurden, offener und haben großzügigere Greens. Der Club hat sich in letzter Zeit für eine offenere Politik entschieden und heißt Besucher herzlich willkommen. Neben dem attraktiven Clubhaus bietet Bellavista Installationen wie Tennisplätze, Schwimmbad und Saunas.

Juan José Iñiguez Palacio
Miguel Sánchez Becerra
Juan Moreno Tocino
Luis Recasens & M. Queipo de Llano
de
Lesen Sie mehr

Karte und Exkursion

Karte und Exkursion
Club de Golf Bellavista
Calle Fresno, Huelva-Aljaraque, km. 6 - Bellavista, s/n, 21110
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Akademie
  • Bar
  • Buggy
  • Chipping green
  • Clubhaus
  • Elektrotrolley
  • Geschäft
  • Gofschlägerverleih
  • Paddle
  • Parkplatz
  • Pitch and putt
  • Putting green
  • Restaurant
  • Schlägeraufbewahrung
  • Tagungsräume
  • Tennis
  • Trolley
  • Umkleiden
  • WIFI
  • Zugang für Behinderte
  • Übungsplatz

Besprechungsräume

1
Siehe Tagungsräume

Zielgruppe

Lgbti, Berufsspieler, beschäftigen, Familien, Junge, ich reise allein, Freunde, Seniorengerecht, Paare

Segmente

Sport, Golf

Eröffnungsdatum

1976

Preis

10 - 45 €

Grasart

Calles, rough y tees: Festuca, Poa Perenne, Ray Grass /Greenes y antegreenes: Penncross

Anzahl der Löcher

18

Par

70

Es könnte Sie interessieren