Quesería Monte Robledo

Quesería Monte Robledo
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

In Aracena werden die Käse von Monte Robledo aus der Milch der eigenen Ziegen hergestellt, die im Rahmen einer extensiven Viehhaltung auf den Weiden grasen. Sie ernähren sich von dem, was ihnen jede Jahreszeit bietet wie z.B. Erdbeersträuche, Zistrosen, Eicheln usw. Das Landgut hat eine ökologische Zertifizierung und produziert werden nur geringe Mengen Milchprodukte, die aber dafür gehaltvoll und aromatisch sind.

Der Käse aus Aracena wird auch „Stinkekäse“ genannt, denn während der Reifung wendet und befeuchtet der Käsemeister ihn regelmäßig, wodurch sich auf der Rinde eine typische mikrobielle Flora, dem sogenannten "Remelo", bildet. Der Käse wird aus Ziegenrohmilch hergestellt und seine Reifezeit beträgt mindestens etwa 2 Monate.

Die Käse von Monte Robledo sind zum Teil tortenförmig, wie die sogenannte "Torta de Aracena de Cabra". Der Betrieb bietet den Käse auch in Öl an, ein pikanter Käse, der auch als "Ganzjahreskäse" oder als "Omas Käse" bezeichnet wird. Darüber hinaus stehen auch Käse im Angebot, die mit Rosmarin, Kräutern, Paprikapulver usw. verfeinert werden. Dann nimmt der Käse das Aroma der jeweiligen Geschmacksrichtung auf.

Monte Robledo organisiert Workshops und Besichtigungen: Ziegenmelken, eigene Käseherstellung, Milch in Cuajada (ein dem Käsebruch ähnelndes Milchprodukt) verwandeln usw. Kommen Sie und essen Sie Ihren eigenen Käse.

de
Lesen Sie mehr
Quesería Monte Robledo
Calle de la Concordia, 18, 21200
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Geschäft
  • Parkplatz
Zielgruppe
ich reise allein, Freunde, Seniorengerecht, Junge, Familien, Paare, Lgbti
Segmente
Kultur, Natur, Gastronomie
Spezialitäten
-
Qualitätsmarken
Parque Natural de Andalucía