Parador de Arcos de la Frontera

Parador de Arcos de la Frontera
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Dieser Parador befindet sich im ehemaligen Sitz des Landrats am Ufer des Guadalete und bietet einen beeindruckenden Blick auf das Tal und die Altstadt von Arcos de la Frontera. Hier ist der ideale Ausgangspunkt für die "Weinroute", die "Route der weißen Dörfer", Ausflüge nach Jerez de la Frontera und Besuche der Kampfstierzüchtereien.
Die Gästezimmer mit Balkon bieten einen wunderschönen Blick auf die Stadt und der typisch andalusische Innenhof enthält traditionelle Dekorationselemente wie Gitter- und Kachelwerk. Zur Innenarchitektur des Paradors gehören Holzbalken und Türbögen und die Wände sind mit Teppichen geschmückt. Im Hotelrestaurant können Sie in gemütlicher Atmosphäre die typischen Speisen der Region kosten: Adlerfisch "a la Roteña", Ochsenschwanz sowie ein attraktives Degustationsmenü mit 12 Gerichten.

Unterkünfte
Hotel
de
Lesen Sie mehr
Parador de Arcos de la Frontera
Plaza del Cabildo, s/n, 11630
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Bar
  • Einrichtungen für Behinderte
  • Klimaanlage
  • Restaurant
  • WIFI
  • Zugang für Behinderte

Kategorie

3 Sterne

Zielgruppe

beschäftigen, Paare, ich reise allein, Seniorengerecht

Registrierungsnummer

H/CA/00200

Qualitätsmarken

ISO 9001, Eidesstattliche Erklärung über Maßnahmen gegen Covid, EMAS-Verordnung 761/2001, Q für Touristische Qualität, ISO 14001:2004

Anzahl der Räume

24

Kapazität

44

Hosting-Modus

Stadt

Es könnte Sie interessieren