Ciudad Deportiva de la Diputación de Granada en Armilla

Ciudad Deportiva de la Diputación de Granada en Armilla
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Das Sportzentrum der Provinz Granada in Armilla wurde 1978 gebaut und seine Sporteinrichtungen sind ein Treffpunkt für den Landessport. Es handelt sich um einen Sport- und Freizeitkomplex in der Metropolregion der Gemeinden Armilla und Ogíjares.

Es hat eine Fläche von 180.000 Quadratmetern mit einer großen Auswahl an Geräten, Sportanlagen und Unterkünften, welche die Ausübung aller Arten von Sport ermöglichen. Es gibt:

  • 6 Sportplätze
  • 3 Tennisplätze
  • 1 natürliches Grasfeld
  • 1 Feld mit Kunstrasen, F-11 und F-7
  • 1 Teppichfeld
  • Pavillon mit 3 Plätzen
  • Kletterwand
  • Freibad
  • 3 Volleyball-Strandfelder
  • Zone der Unterkünfte: Wohnheim und Zelte
  • 3 Mehrzweckhallen
  • Grüne Zonen, Freizeitbereich und Restaurant

Unterkünfte: Es verfügt über 156 Plätze, die auf folgende Standorte verteilt sind:

  • Ein Wohnheim mit 36 Plätzen (9 Zimmer)
  • 5 Hütten, die für Menschen mit Behinderungen geeignet sind, mit einer Gesamtkapazität von 40 Personen (vier Kojen, 8 Betten pro Haus), mit Bad in den Hütten.
  • 20 kleine Hütten mit einer Gesamtkapazität von 80 Personen (vier Betten pro Hütte), mit WC außerhalb der Hütten.
Sportliche Aktivitäten
Einrichtungen
de
Lesen Sie mehr
Ciudad Deportiva de la Diputación de Granada en Armilla
Avenida Pierre de Coubertin, 18100, s/n
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Angepasste Zimmer
  • Bar
  • Duschen
  • Einrichtungen für Behinderte
  • Parkplatz
  • Restaurant
  • Sportstudio
  • Swimming Pool
  • Toiletten
  • Zugang für Behinderte

Zielgruppe

beschäftigen, Freunde, Seniorengerecht, Lgbti, Paare, Junge, Familien, ich reise allein

Segmente

Freizeit und vergnuegen, Sport

Art der Tätigkeit

Andere, Klettern, Multi-Abenteuer

Jahreszeit

Winter, Frühling, Sommer, Herbst