Gastronomische Woche des Thuns

Gastronomische Woche des Thuns
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger
Startdatum
01/05/2024
Enddatum
05/05/2024
Platzieren
Keine Information

Im Mai erwartet Liebhaber der guten Küche und alle, die neugierig auf kulinarische Kuriositäten sind, ein wahres Highlight in Barbate: die Gastronomische Woche des Thuns, Aushängeschild der lokalen Gastronomie.

Was bietet die Gastronomische Woche des Thuns?

Sie ermöglicht die Präsentation unserer regionalen Spezialitäten auf etwas andere Art und Weise und die Bekanntmachung des Thunfischs von Barbate als hochwertiges Qualitätsprodukt.

Das Gebäude der Warenbörse ist zu einem wahren Treffpunkt für die Gastronomie und das Restaurantwesen geworden und dient als Veranstaltungsort verschiedener Events, darunter Master Classes, Showkochen, Weinproben, Tagungen und Produktpräsentationen. Damit sollen das Gebäude selbst sowie sein touristischer Wert gestärkt und aufgewertet werden.

Einige Aktivitäten im Rahmen des Programms richten sich direkt an Fachkräfte des Hotelgewerbes und der Industrie, andere wiederum sind für Laien des Fachs und das Publikum im Allgemeinen gedacht. Eine Konstante steht dabei immer im Vordergrund: der Thunfisch.

Auf einer Thunfisch-Tapas-Messe mit rund 30 Ständen und Buden präsentieren die Restaurantbetriebe ihre verschiedenen Formen der Zubereitung dieser hoch geschätzten Köstlichkeit.

Zusätzlich zu dieser Messe gibt es einen Freizeit- und Vergnügungsbereich für Kinder.

Die Gastronomische Woche ist ein wichtiger Termin für Fachleute aus der Hotellerie, Ausbilder, Unterkunftsanbieter, Experten für Gastronomie, Vertreter der Almadraba-Methode, Unternehmen im Zusammenhang mit der Gewinnung, Weiterverarbeitung und Forschung auf dem Gebiet des Thuns, Medien, Einheimische, Touristen und Besucher – Rechtfertigung genug für den bedeutenden Einsatz der verschiedenen öffentlichen und privaten Einrichtungen, die sich dem Projekt verschrieben haben. Die Veranstaltung ist eine Verpflichtung, ein Engagement sowohl des öffentlichen als auch des privaten Sektors, sowohl in unternehmerischer als auch in sozialer Hinsicht. Die Gastronomische Woche hat sich nicht nur zu einer wichtigen gastronomischen Veranstaltung entwickelt, sondern bietet zudem eine eindrucksvolle Plattform für die Bekanntmachung und Aufwertung der Tradition einer ganzen Region, die sich um den Thunfisch dreht.

Wozu dient eine Gastronomische Woche des Thuns?

Bei dieser Veranstaltung steht der touristische Wert des im Netz gefangenen Roten Thuns im absoluten Mittelpunkt des Geschehens. Der Rote Thun ist für verschiedene Wirtschaftszweige von Bedeutung: Fischfang mit der traditionellen, jahrtausendealte Almadraba-Technik, industrielle Verarbeitung basierend auf kunsthandwerklichen Techniken (Pökelfisch und Erzeugnisse) und Angebot touristischer Dienstleistungen im Ort (Hotelgewerbe).

Wir haben immer dem Meer zugewandt gelebt, der Thunfisch war schon immer Teil unseres Lebens und war stets auf den Speisekarten unserer Restaurants präsent, aber heute hat sich der Rote Thun dank der bedeutenden Initiative der Gastronomischen Woche zu einer Referenz entwickelt, die uns als Reiseziel charakterisiert.

Der Thunfisch ist universell und erreicht die ganze Welt, und die Fachleute rund um den Thunfisch (unabhängig von der Branche, der sie angehören) verlangen nach dieser Freigabe, diesem Austausch von Erfahrungen und Informationen sowie dem Zusammentreffen mit dem Endkunden.

Im Rahmen der Gastronomischen Woche gibt es ein interessantes Programm, das Aktivitäten, Workshops, Showkochen, Tagungen, gastronomische Wettbewerbe, Ausstellungen, Attraktionen, sportliche Turniere, Bootstouren, die fachgerechte Zerlegung eines Thunfischs („Ronqueo“-Technik) usw. umfasst.

Die Popularität der Veranstaltung weckt die Bewusstheit in Bezug auf die Möglichkeiten, die der Tourismussektor als wirtschaftliche Stütze und im Bereich der Schaffung von Arbeitsplätzen leisten kann. Unsere Bräuche und Besonderheiten werden dem breiten Publikum präsentiert und finden Gefallen.

de
Lesen Sie mehr
Gastronomische Woche des Thuns
11160
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

Zielgruppe

Junge, Paare, ich reise allein, Seniorengerecht, Freunde, Familien

Segmente

Gastronomie

Spezialitäten

-

Frequenz

Jährlich