Cuevas del Campo

Cuevas del Campo
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Das Gemeindegebiet des Dorfes Cuevas del Campo (Granada) liegt zwischen den Naturparks der Sierra de Baza im Süden und der Sierras de Cazorla, Segura y las Villas, die sich schon in der Provinz Jaén, befinden. Es profitiert auch von der Nähe des Stausees von Negratí­n.

Geschichte

Der Ort gehörte verwaltungstechnisch zu Zújar, einer Gemeinde, von der er sich 1981 abspaltete. Das Gebiet hat eine gemeinsame Geschichte mit besagter Gemeinde, die aktiv an dem allgemeinen Aufstand der Morisken von 1568 teilnahm. Nach der Niederlage der Aufständischen und der Verbannung der Morisken im Jahre 1570 wird sie von christlichen Siedlern aus Kastilien und Galizien neu bevölkert. Es existiert noch ein ausgedehnter Ortsteil mit Höhlen, die wahrscheinlich im 16. Jh. von vertriebenen Morisken gebaut wurden, welche heimlich zurückgekehrt waren.
Cuevas del Campo
Municipio
Cuevas del Campo
Das Wetter heute in Cuevas del Campo
  • Max 8
  • Min 2
  • Max 46
  • Min 35
  • °C
  • °F
Cuevas del Campo
Touristengebiet
Entfernung zur Hauptstadt (km)
130
Höhe über dem Meeresspiegel (m)
780
Verlängerung (km 2 )
97
Einwohnerzahl
2256
Einwohnername
Cueveños
Postleitzahl
18813
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke
de
Lesen Sie mehr

wir empfehlen