Fuente Vaqueros

Fuente Vaqueros
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Fuente Vaqueros, international bekannt als Geburtsort von Federico Garcí­a Lorca, liegt in der Vega de Granada, einer Gegend, die von dem weitläufigen Grün der Pappelhaine und der sehr gepflegten Obst- und Gemüsegärten geprägt ist, deren Mittelpunkt der Rí­o Genil darstellt, der hier sanft in Richtung Westen fließt. Der Ort profitiert sowohl von seiner Lage auf diesen fruchtbaren Böden, wie auch von der Nähe der nur 17 Kilometer entfernten Stadt der Alhambra.

Geschichte

Der Ort besitzt eine gemeinsame Geschichte mit den meisten Ortschaften der Vega de Granada: seit der Antike besiedelt, erlebten sie die Größe von Elvira und den nicht minder großen Glanz des nasridischen Hofes, die christliche Eroberung und die Kriege gegen die Morisken, die mit deren endgültiger Vertreibung aus der Region endeten.

Namhafte Personen

Federico Garcí­a Lorca (1898-1936), Dichter und Dramatiker.
Fuente Vaqueros
Gemeinde
Provinz Granada
Fuente Vaqueros
Das Wetter heute in Fuente Vaqueros
  • Max 20
  • Min 11
  • Max 68
  • Min 51
  • °C
  • °F
Fuente Vaqueros
Touristengebiet
Entfernung zur Hauptstadt (km)
17
Höhe über dem Meeresspiegel (m)
543
Verlängerung (km 2 )
16
Einwohnerzahl
4327
Nichtjude
Fuenterinos
Postleitzahl
18340
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke