Gabias, Las

Gabias, Las
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Das Gemeindegebiet von Las Gabias umfaßt die Ortschaften Gabia la Grande und Gabia la Chica, die in der Vega von Granada liegen.

Beide sowohl von ihrer Lage auf diesen fruchtbaren Böden, als auch von der Nähe der nur etwa 8 Kilometer entfernten Stadt der Alhambra profitieren.

Geschichte

Auf dem Gebiet des Ortes fand man archäologische Überreste, die von seiner Bedeutung in der römischen und frühchristlichen Epoche zeugen.

Im Zentrum des Ortsteils Gabia la Grande befindet sich ein arabischer Festungsturm, der während der christlichen Eroberung eine wichtige Rolle spielte, da er zugleich als Wacht über die Vega de Granada und als Truppenquartier diente. Einige Historiker führen seinen Bau auf die Zeit des Kalifats zurück, für andere dagegen gehörte er zu den fünf von Muhammad III. errichteten Wachttürmen (der Ortsname stammt von Hisn Caviar, d.h. militärischer Turm).

Heute tragen diese Ortschaften aktiv zu den Industrie-, Handels- und Dienstleistungsaktivitäten der Provinzhauptstadt Granada bei.

Namhafte Personen

Carlos Cano, Liedermacher.

Gabias, Las
Touristengebiet
Entfernung zur Hauptstadt (km)
8
Höhe über dem Meeresspiegel (m)
677
Verlängerung (km 2 )
39
Einwohnerzahl
14945
Nichtjude
Gabienses o Gabirros
Postleitzahl
18110
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke
de
Lesen Sie mehr

wir empfehlen