Lobras

Lobras
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Lobras weist die typischen Merkmale auf, die das Bild der Dörfer der Alpujarra prägen: die einzigartige Architektur ihrer Häuser, die sich perfekt an das zerklüftete Gelände und an das Klima des Gebiets anpassen, und sich an engen Gassen aufreihen, in denen das Erbe der moriskischen Vergangenheit weiterlebt. Der Ort liegt Herzen der Alpujarra von Granada, einer auf der iberischen Halbinsel einmaligen Gegend, natürliche Treppenstufe zwischen Mittelmeerküste und Sierra Nevada, wo sich die höchsten Gipfel des spanischen Festlands erheben.

Zu seinem Gemeindegebiet gehört das ehemalige Gehöft Tí­mar, das arabisch-andalusischen Ursprungs und heute unbewohnt ist.

Geschichte

Kleine Ortschaft in der Alpujarra, deren Geschichte eng mit der von Órgiva verknüpft ist. In der Vergangenheit wurde hier eine Quecksilber-Lagerstätte ausgebeutet, die inzwischen geschlossen wurde.
Lobras
Gemeinde
Provinz Granada
Lobras
Das Wetter heute in Lobras
  • Max 21
  • Min 19
  • Max 69
  • Min 66
  • °C
  • °F
Lobras
Touristengebiet
Entfernung zur Hauptstadt (km)
96
Höhe über dem Meeresspiegel (m)
930
Verlängerung (km 2 )
16
Einwohnerzahl
181
Nichtjude
Lobreños
Postleitzahl
18449
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

wir empfehlen