Grafikwerkstatt Gravura

Grafikwerkstatt Gravura
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Die Grafikwerkstatt Gravura öffnete ihre Türen 1979 in der Altstadt von Málaga. Von Beginn an verrichtete Paco Aguilar, Maler und Radierer, mit der Werkstatt eine bedeutende Öffentlichkeitsarbeit für graphische Werke. Diese Arbeit spiegelt sich in verschiedenen Aktivitäten wider: wöchentlicher Unterricht und Anfängerkurse für Radierungen, Herausgabe von Werken verschiedener Künstler und die Organisation von Ausstellungen.

Die Ausbildung in der grafischen Technik begann im Jahr 1980 mit dem ersten Kurs für Radierungen beim Meisterradierer José Faría. Paco Aguilar folgt dieser Dynamik und organisiert Kurse in der Werkstatt und anderen Einrichtungen: Universitäten, Institute, privaten Einrichtungen und Kulturzentren. Zudem steht seine Werkstatt immer allen offen, die sich für die Techniken der Radierung interessieren. Heute finden in der Werkstatt nach wie vor jedes Jahr mehrere Kurse für Radierung von bekannten Kupferstechermeistern und Paco Aguilar selbst statt. Sie dienen dazu, die speziellen Techniken des Kupferstichs zu vertiefen: Fotoschnitt, Holzschnitt, Radierung, nicht toxische, direkte und indirekte Techniken.

Die Grafikwerkstatt Gravura steht allen offen und hat vielen Künstlern und Interessenten einen Raum gegeben, um die Sprache des Metalls zu lernen und mit ihm zu experimentieren.

Die Ausstellungen begannen 1990 in der Grafikerkstatt Gravura unter der Verwaltung von Mariana Martín und Inmaculada Carrasco. Die Ausstellungen werden monatlich organisiert und drehen sich um Werke auf Papier, Skulpturen und digitale Techniken.

Die Werkstatt nimmt an internationalen Messen teil, arbeitet mit sowohl öffentlichen als auch privaten Organisationen und Institutionen zusammen und steht für alle Projekte offen, die mit Kupferstichkunst im Zusammenhang stehen.

Zur Sammlung der Werkstatt gehören Künstler wie Paco Aguilar selbst, José Faria, Enrique Brinkmann, Chema Lumbreras, Óscar Pérez, Michele Lehmann, Lorenzo Saval, Ángel l. Calvo Capa, Pablo Alonso Herráinz, Francisco Peinado, Christian Bozon, Vargas-Machuca, Javier Roz, Natalia Resnik, Diazdel, Rafael Alvarado, Sebastián Navas, José Ganfornina oder Ana Bellido.

Unterhaltungseinrichtungen
Ausstellungssaal
de
Lesen Sie mehr
Grafikwerkstatt Gravura
Pasaje Nuestra Señora de los Dolores de San Juan, 1º frente a la Iglesia de San Juan, 3, 29005
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

Zielgruppe

Junge, Freunde, ich reise allein, Berufsspieler, Seniorengerecht, Lgbti, Familien, beschäftigen, Paare

Segmente

Freizeit und vergnuegen, Kultur

Spezialitäten

Kunstgalerie, Ausstellungssaal

Es könnte Sie interessieren