Taberna Bolero

Taberna Bolero
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Die Taberna Bolero befindet sich in Montilla, in der Provinz Córdoba und ist eine typische Taverne aus Montilla, wohl die älteste, die heute erhalten ist.

Die Taberna Bolero wurde 1929 in einer der traditionsreichsten Straßen der Stadt eröffnet. Als natürliche Kultstätte des Weins verfügt sie über einen Salon mit einer großen Auswahl an Tapas und einer ausgewählten Bodega, in der die Weine gepflegt werden.

Außerdem gibt es ein breites künstlerisches Angebot von Flamenco-Liveshows bis Unterricht für Gitarre und Cajón Flamenco und von geführten Weinproben bis zu Ausstellungen.

Ein Ort, an dem die Uhr stehen bleibt und es keine Langeweile gibt.

Winter: Dienstag bis Sonntag von 12.30 Uhr bis 02.00 Uhr. Sommer: Dienstag bis Sonntag von 12.30 bis 17.00 h. und von 20:30 bis Schließung.

Restaurants
Tapas-Bar
de
Lesen Sie mehr
Taberna Bolero
Calle Fuente Álamo, 9, 14550
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Einzigartiges Gebäude
  • WIFI

Zielgruppe

ich reise allein, Lgbti, Seniorengerecht, Familien, Freunde, Paare, Junge

Segmente

Gastronomie

Spezialitäten

Meeresfrüchte, Reisgerichte, Gemüse, Cocina tradicional, Desserts – Süßspeisen, Fisch, Platos de cuchara, Verduras, Nouvelle Cuisine, Weine - Bodega, Tapas, Fleisch, Nouvelle Cuisine, Salate

Eröffnungsdatum

1950

Kapazität

90

Arten der Küche

Andalusische Küche, Mediterrane Küche

Es könnte Sie interessieren