San Juan de los Terreros

San Juan de los Terreros
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Der Küstenort San Juan de los Terreros gehört zur Gemeinde Pulpí. Er ist berühmt für seine wunderbaren Strände, die letzten, die zu Andalusien gehören, denn im Norden grenzt er bereits an Águilas, der erste Ort der Region Murcia.

Seiner Küste gegenüber liegen zwei kleine Vulkaninseln, die das Naturdenkmal Isla de Terreros-Isla Negra bilden.

Das Wahrzeichen des Ortes San Juan de los Terreros ist die gleichnamige Burg, die 1764 auf einem Felsen errichtet wurde, von dem aus an klaren Tagen ein großer Teil der Küste von Almería und Murcia zu sehen ist.

Geschichte

In den letzten Jahren hat der traditionelle Fremdenverkehrsort San Juan de los Terreros einen wahren Fremdenverkehrs- und Immobilienboom erlebt. In kurzer Zeit hat er sich von einem ruhigen Küstendorf zu einem sehr touristischen Ort entwickelt, was gleichzeitig die Notwendigkeit der Anpassung seiner Infrastrukturen mit sich bringt.
de
Lesen Sie mehr

wir empfehlen