San Roque

San Roque
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Der Ursprung des Dorfes an sich liegt im Verlust des Peñón im Jahre 1704, als Bewohner von Gibraltar sich auf einem kleinen Hügel niedergelassen, auf dem sich eine Wallfahrtskapelle zu Ehren von San Roque befand.

Der älteste Teil ist unter Denkmalschutz gestellt. In ihm sind sehenswert die Kirche Iglesia de Santa María Coronada, das Oratorio de San Felipe Neri und die Wallfahrtskapelle Ermita de San Roque.

In der Nähe der Stadt Halle gibt es den Mirador Poeta Domingo de de Mena, mit Panoramablick auf den Bezirk, der Fels von Gibraltar, Ceuta und Nordafrika.

Geschichte

Verschiedene Kulturen vergangener Tage haben sich im heutigen Bezirk von San Roque niedergelassen: Iberer, Phönizier, Karthager und Römer hintergelassen Spuren ihrer Anwesenheit. An gleicher Stelle befand sich Carteia, die erste lateinische Kolonie Spaniens, gegründet 171 v. Chr. an der Stelle einer Stadt mit einem wichtigen Hafen.

War von den Mauren ab dem Zeitpunkt ihres Einfalls auf die Iberische Halbinsel bis fast zur Eroberung des Königreichs von Granada, genauer gesagt bis ins Jahr 1462, besetzt.

Die edelsten und treuesten Stadt San Roque, wo die Einwohner von Gibraltar, wurde offiziell gegründet in 1706. Allerdings ist diese typisch andalusische weiße Dorf wurde von den spanischen Einwohner von Gibraltar am 4. August von 1704.

Die Stiftung war ein Meilenstein ohne Präzedenzfall: Ein leistungsfähiges anglo-niederländische Flotte, dem Kommando von Admiral Rooke hat Gibraltar Square Flagge gehisst und die Briten während des Krieges der Nachfolge.

Fünf Tausend stolz Spanisch Gibraltarians lehnt den britischen Angebot für einen Aufenthalt in der Stadt, einen Block entfernt und sich auf diesem Hügel, wo befand sich die alte Kapelle von San Roque, die aus dem 1508, nur wenige Gehminuten von der Stadt missbraucht.

Die Bewohner der Rock, die alle die Dinge könnten sie und ihre wertvollen Reliquien. Beispiele von Gibraltar Erbe zeigt sich in der spanischen Fahne von Gibraltar (1502), die von der Katholischen Könige, die Titel vergeben, Behörden und Wappen von Gibraltar. Außerdem ist die Kirche von Santa Maria ist die Heimat von zahlreichen Bilder Crowned sechzehnten bis achtzehnten Jahrhunderts, die von Gibraltar. So sind auch die Dateien eclesiástios von Gibraltar zwischen 1556 und 1704 in den Tempel. Das Archiv enthält das Stadtarchiv der Stadt von Gibraltar von 1502 bis 1704.

San Roque
Municipio
San Roque
Das Wetter heute in San Roque
  • Max 27
  • Min 23
  • Max 80
  • Min 73
  • °C
  • °F
San Roque
Touristengebiet
Entfernung zur Hauptstadt (km)
113
Höhe über dem Meeresspiegel (m)
108
Verlängerung (km 2 )
146
Einwohnerzahl
28653
Nichtjude
Sanroqueños
Postleitzahl
11360
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke
de
Lesen Sie mehr
Es gibt keine Ergebnisse zu zeigen

Welches Gebiet möchten Sie besuchen?

Sotogrande

wir empfehlen