Torrecampo

Torrecampo
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Torrecampo ist ein Verwaltungsbezirk im Gebiet Los Pedroches und befindet sich im Norden der Provinz. Die Landschaft setzt sich aus Getreidefeldern und eingezäunten Steineichengebieten zusammen.

Das Dorf, dessen Hauptattraktivität die Ruhe ist, liegt in der Ebene und wird von bestellten Äckern umgeben.

Das Bild entspricht dem des Gebiets, wobei die Granit- und Kalkverbindung, die bei der Konstruktion der Häuser verwendet wird auffällig. Von den Gebäuden sticht die Kirche San Sebastián im Gotik-Mudejar-Stil und die alte Posada del Moro, die heute ein Museum für Kunst und traditionelle Arbeitsgeräte beherbergt, besonders herausstechen.

Geschichte

Blick in die Geschichte
Der Ortsname weist auf den ursprünglichen Ort hin, an dem sich die Gründer niederließen. Nämlich die Nähe der Ortschaft zum Hügel de la Torre, wo heute noch die Grundmauern einer Atalaya (Wachturm auf einem Hügel) zu erkennen sind.
Die nahegelegensten Wurzeln finden sich in einer kleinen Enklave, die dort seit dem 13. Jahrhundert existierte. Die Entstehung an sich vollzog sich, als einige Einwohner aus Pedroche und umliegenden Burgen flüchteten, weil die Pest ausgebrochen war.
Aufgrund des Ursprungs blieb der Ort bis 1484 an Pedroche gebunden, Jahr, in dem es der Gerichtsbarkeit Córdobas unterstellt wurde.
Während der Moderne bildete Torrecampo Teil der Siete Villas de Los Pedroches und wie diese galt es als eine freie Ortschaft, die nur dem König unterstellt war, ausgenommen in der Zeit von 1660-1747, in der sie von Felipe IV. verkauft wurde und damit in den Besitz der Markgrafschaft von El Carpio überging.
Torrecampo
Gemeinde
Provinz Córdoba
Torrecampo
Das Wetter heute in Torrecampo
  • Max 16
  • Min 7
  • Max 60
  • Min 44
  • °C
  • °F
Torrecampo
Touristengebiet
Entfernung zur Hauptstadt (km)
104
Höhe über dem Meeresspiegel (m)
572
Verlängerung (km 2 )
197
Einwohnerzahl
1417
Nichtjude
Torrecampeños o Tiznaos
Postleitzahl
14410
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren