Zagra

Zagra
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Zagra, im Westen der Provinz Granada gelegen, der auch "surco intrabético" (etwa "Furche zwischen den betischen Gebirgen") genannt wird, besitzt die Merkmale dieses einzigartigen Naturraums, der letzten Stufe einer Treppe von Hochplateaus zwischen dem Osten Spaniens und Andalusien.

Das zerklüftete Gebiet weist eine große landschaftliche Vielfalt auf, und zur Gemeinde gehört auch ein Ausläufer des nahen Stausees von Iznájar.

Geschichte

Der Ortsname, der aus dem Arabischen stammt, bedeutet "Grenze". Dieser Raum zwischen dem Gebiet der Montes Granadinos und Loja war in den letzten Jahren des Kriegs von Granada, so wie viele andere Ortschaften im Westen der Provinz, Schauplatz der erbitterten Auseinandersetzungen zwischen den Mohammedanern des nasridischen Königreiches und den christlichen Truppen der Katholischen Könige.
Zagra
Gemeinde
Provinz Granada
Zagra
Das Wetter heute in Zagra
  • Max 11
  • Min 9
  • Max 51
  • Min 48
  • °C
  • °F
Zagra
Touristengebiet
Entfernung zur Hauptstadt (km)
72
Höhe über dem Meeresspiegel (m)
750
Verlängerung (km 2 )
15
Einwohnerzahl
1215
Nichtjude
Zagreños
Postleitzahl
18311
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

wir empfehlen