C.E.A.A.N. Coto de la Isleta

C.E.A.A.N. Coto de la Isleta
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Das Centro de Educación Ambiental y Actividades en la Naturaleza Coto de la Isleta ist eine Sport und Umwelt-Bildungseinrichtung in der Natur, gefördert von der Regierung von El Puerto de Santa María. Hauptziel ist es, Besuchern ein geeignetes Konzept für die Umgebung der Stadt durch Aktivitäten in Kontakt mit der Natur zu bieten.

Der C.E.A.A.N. Coto de la Isleta befindet sich auf einem Bauernhof mit mehr als 8,5 Hektar Kiefernwald und Sumpfland im Waldpark und an der Meerenge Rio San Pedro. Es befindet sich auch am Eingang des Naturparks Bahía de Cádiz, ein natürlicher Raum, der mehr als 10.000 ha Sumpf, Salinen, Strände und Kiefernwälder beherbergt.

Alle Aktivitäten sind von sehr geringen oder gar keinem Umwelteinfluss: Kanufahren, Bogenschießen, Sport-Orientierung, Radfahren, Seil-Sportarten wie Klettern, Bouldern, Abseilen und Zip Line, Gymkhanas und Raids, Multi-Abenteuersport, Olympische Sportarten, Naturspiele, Puppentheater, usw.

C.E.A.A.N. Coto de la Isleta
Camino del Tiro Pichón, s/n, 11500
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
de
Lesen Sie mehr

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Bar
  • Duschen
  • Parkplatz
  • Private lounges
  • Restaurant
  • Toiletten
  • WIFI
Zielgruppe
Lgbti, Freunde, ich reise allein, beschäftigen, Familien, Paare, Seniorengerecht, Junge
Segmente
Kultur, Freizeit und vergnuegen, Sport, Natur
Art der Tätigkeit
Multi-Abenteuer, Mountainbike, Orientierungslauf, Windsurfen, Klettern, Pferdesport, Wandern, Surfen, Kanusport
Registrierungsnummer
AT/CA/00017
Qualitätsmarken
ISO 14001:2004, ISO 9001, Parque Natural de Andalucía
Jahreszeit
Winter, Sommer, Herbst, Frühling

Es könnte Sie interessieren