Bodega González Byass - Tío Pepe

Bodega González Byass - Tío Pepe
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Die Bodega González Byass - Tío Pepe befindet sich in Jerez de la Frontera, Cádiz.

Die Besichtigung der Bodega González Byass - Tío Pepe umfasst Folgendes: Rundfahrt durch die Weinberge im Zug, Route des Brandy, Fassbinderei, Brennkessel, Route des Weins, Filmvorführung, Los alegres ratoncillos de Jerez (Die fröhlichen Mäuschen von Jerez), Weinverkostung und der Laden Tío Pepe.

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde Jerez zur Welthauptstadt des Weins. 1835 gründete Manuel María González Ángel mit seinen Ersparnissen eine kleine Weinkellerei und in nur 20 Jahren hatte sich González Byass in die erste Exportkellerei für Weine aus Jerez entwickelt.

Die ersten großen Bodegas wurden gebaut: Constancia, Apóstoles und La Cuadrada sowie Mitte des Jahrhunderts La Concha (entworfen von Eiffel) und Lepanto. Mit seinem Tod im Jahr 1887 hinterließ er nicht nur ein blühendes Geschäft, sondern auch ein einzigartiges Bauensemble.

Eine Besichtigung der Bodega TIO PEPE von González Byass in Jerez ist wie eine Zeitreise in jene fortschrittliche Stadt aus dem 19. Jahrhundert. Ein Glas Tío Pepe bringt Sie aber wieder zurück in die Realität.

Besuche: Von 1. November - 31. Mai: Montag bis Samstag: 12:15 - 14:00 - 16:00 Uhr. Sonntag bis 14:00 Uhr. Von 1. Juni bis 31. Oktober: Montag bis Samstag: 12:15 - 14:00 - 17:15 Uhr. Sonntag bis 14:00 Uhr.

Besuche
Gastronomische Aktivitäten
de
Lesen Sie mehr
Bodega González Byass - Tío Pepe
Calle Manuel María González, 12, 11403
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Kommende Veranstaltungen

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Parkplatz
  • Zugang für Behinderte

Zielgruppe

ich reise allein, Paare, Lgbti, Freunde, beschäftigen, Seniorengerecht, Familien, Junge

Segmente

Tagungsraeume, Kultur, Gastronomie, Flamenco

Spezialitäten

-

Qualitätsmarken

-, -, Q für Touristische Qualität

Es könnte Sie interessieren