Casa Museo Alfonso Ariza

Casa Museo Alfonso Ariza
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger
Das Museumshaus von Alfonso Ariza war der große Traum dieses facettenreichen Künstlers aus La Rambla, der im Juli 1995 mit der Öffnung seiner Türen für das breite Publikum in Erfüllung ging. 

Sein Wohnhaus und seine Werkstatt sowie sämtliche zu dieser Zeit in seinem Besitz befindlichen Arbeiten gingen als Spende an die Stadtverwaltung von La Rambla, Córdoba. Das Museum wurde mit Inhalt und Leben gefüllt, indem in Wander- und temporären Ausstellungen immer wieder wechselnde Werke von Alfonso Ariza und anderen Künstlern gezeigt wurden. Dadurch bekam das Museum auch seine besondere Dynamik – ganz im Geiste des innovativen Forschungstriebs, den der Künstler stets besaß. 

Im Museumshaus von Alfonso Ariza können ausgewählte Werke des Künstlers besichtigt werden, die einen Überblick über die verschiedenen Schaffensperioden Arizas und die von ihm verwendeten Techniken bieten. So finden sich hier unter anderem Gemälde, Eisenskulpturen, Terrakotta-Arbeiten, Papierkreationen, Zeichnungen und Keramikwaren. Auch weitere Räume wie die Werkstatt, die Bibliothek und das Lager können besichtigt werden. Im Jahr 2002 wurde das Museumshaus von Alfonso Ariza vom Kulturministerium der Regionalregierung von Andalusien in das Netzwerk der andalusischen Museen aufgenommen.

Besichtigung nach Anfrage im Fremdenverkehrsbüro.

Besuche
Museen
de
Lesen Sie mehr
Casa Museo Alfonso Ariza
Calle Santaella, Visita solicitar cita con Oficina de Turismo (Museo de la Cerámica), 39, 14540
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren

Dienstleistungen und Infrastruktur

Zielgruppe

Berufsspieler, ich reise allein, Freunde, Lgbti, Seniorengerecht, Junge, Paare, Familien

Segmente

Kultur

Spezialitäten

Kunst

Jahreszeit

All Year

Es könnte Sie interessieren