Bodega La Albariza

Bodega La Albariza
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

In der Straße Betis in Sevilla befindet sich zwischen dem Puente de Triana und Los Remedios, die Bodega La Albariza, ein Ort, an dem man Tapas genießen kann.

Es gibt dort einige Fässer, die in Tische umgewandelt wurden, um im Stehen zu essen, während man auf den Guadalquivir schaut. Auch gibt es ein spezielles System, den Manzanilla in kalten “Cafeteras” zu servieren, wodurch die Qualität des Produkts erhalten bleibt und für die Aufmerksamkeit des Kunden gesorgt ist.

Es gibt einige Säle und einen einzigartigen Ort an der Theke oder an der "Tür", alles sehr traditionell dekoriert.

Es werden Gerichte aus der mediterranen Küche angeboten, mit allen Arten von Aufschnitt. Besonders zu erwähnen ist der iberische Schinken und Meeresfrüchte, wie die Gambas a la Plancha und "Pescaíto".

Restaurants
Tapas-Bar
de
Lesen Sie mehr
Bodega La Albariza
Calle Betis, 6, 41010
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Private lounges
  • Zugang für Behinderte

Zielgruppe

Familien, Paare, Lgbti, Seniorengerecht, ich reise allein, Freunde, Junge

Segmente

Gastronomie

Registrierungsnummer

R/SE/00910

Spezialitäten

Tapas, Meeresfrüchte, Weine - Bodega, Fisch, Cocina tradicional, Fleisch

Eröffnungsdatum

1981

Gabeln

2

Arten der Küche

Andalusische Küche

Es könnte Sie interessieren