Casa la Viuda

Casa la Viuda
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Das Restaurant Casa la Viuda befindet sich in Sevilla und bietet das Ambiente einer sevillanischen Bodega. In einer Dekoration aus Glas, Keramik und Holz fühlen sich die Gäste in die Zeit vor 4 Jahrhunderten zurückversetzt, als es eröffnet wurde.

In den Räumlichkeiten herrschen Referenzen auf den Wein und die Stadt Sevilla vor. Die umfangreiche Weinkarte des Lokals ist in Holz gefasst, die typischen Tische und Stühle sind, wie in vielen Restaurants in Sevilla ebenfalls aus Holz. Ein riesiges Bild der Stadt Sevilla, wie sie früher war, empfängt die Gäste, und an der ganzen Wand über der Theke sind wundervolle Werbeplakate aus Keramik zu sehen.

Im Außenbereich gibt es Tische, die vollständig an die Witterungsbedingungen angepasst sind, damit die Gäste auch hier das Ambiente einer belebten Straße voller Tradition genießen können.

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vermischen sich in Casa La Viuda.

Montag bis Donnerstag von 12.30 bis 16.30 Uhr und von 20:00 bis 24:00 Uhr. Von Freitag bis Sonntag von 12:30 bis 24:00 Uhr.

Restaurants
Restaurante
de
Lesen Sie mehr
Casa la Viuda
Calle Albareda, 2, 41001
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Einrichtungen für Behinderte
  • Historisches Gebäude
  • WIFI
  • Zugang für Behinderte

Zielgruppe

Familien, Freunde, Junge, Lgbti, ich reise allein, Paare, Seniorengerecht

Segmente

Kultur, Gastronomie

Spezialitäten

Cocina tradicional, Fleisch, Nouvelle Cuisine, Meeresfrüchte, Reisgerichte, Nouvelle Cuisine, Tapas, Fisch, Desserts – Süßspeisen, Salate, Verduras, Weine - Bodega, Platos de cuchara

Eröffnungsdatum

1950

Kapazität

110

Arten der Küche

Mediterrane Küche, Andalusische Küche, Vegetarische Küche