Provinzmuseum der El-Barco-Traube

Provinzmuseum der El-Barco-Traube
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

2006 von der Gemeinde Terque und dem Verein der Freunde des Museums gegründet. Das Provinzmuseum der El-Barco-Traube ist provisorisch im Stadttheater Manuel Galiana an der Plaza de los Barrileros untergebracht, während das endgültige Gebäude noch im Bau ist. Es handelt sich um ein Museum, das der Erhaltung der Identitätsmerkmale des Traubenanbaus in der Provinz Almería gewidmet ist.

Sein Ziel ist es, die Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Almerías und seiner Provinz zu rekonstruieren, die zwei Jahrhunderte lang hauptsächlich vom Anbau und der Vermarktung von Tafeltrauben, der so genannten El-Barco-Traube, lebten. Die Sammlung kam dank der Großzügigkeit zahlreicher Menschen zusammen, die sich auf diesem Gebiet engagieren. Die Exponate wurden in allen Trauben anbauenden Dörfern der Provinz gespendet und dokumentiert.

Derzeit zeigt das Provinzmuseum der El-Barco-Traube eine Dauerausstellung, die den Arbeiten rund um den Anbau, der Lese und dem Lebenszyklus dieser Frucht gewidmet ist. Darüber hinaus leistet es auf Provinzebene Aufklärungsarbeit, indem sie in allen Dörfern der Region Ausstellungen, Konferenzen und Vorführungen der Fassherstellung organisiert.

Samstag, Sonntag und Feiertag von 12:00 bis 14:00 uhr

Tickets: 2 €

Besuche
Museen
de
Lesen Sie mehr
Provinzmuseum der El-Barco-Traube
Calle Poeta Villaespesa, S/N, 04569
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Geschäft
  • Historisches Gebäude
  • Zugang für Behinderte

Zielgruppe

Paare, Lgbti, Freunde, Seniorengerecht, Familien, ich reise allein, Junge, beschäftigen, Berufsspieler

Segmente

Kultur

Spezialitäten

Geschichte, Andere Arten von Museen

Offen für Besucher

Ja

Es könnte Sie interessieren