Museo del Chocolate Chocomundo

Museo del Chocolate Chocomundo
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Das Schokoladenmuseum Chocomundo befindet sich in Estepa, in der Provinz von Sevilla. Es entstand nachdem seine Inhaber das Projekt schon seit über 30 Jahren pflegten: La Despensa del Palacio. Nach zwei Jahren Bauzeit wurde es zum größten Schokoladenmuseum Spaniens mit der größten Objektsammlung. Zusammen mit dem Museum in Köln (Deutschland) gilt es als eines der besten der Welt.

Eingerahmt von einem Gebäude im Modernisme-Stil vom Ende des 19. Jahrhunderts mit einer eindrucksvollen, 40 m langen und 12 m hohen Fassade, gekrönt von einer Kakaogöttin, finden sich im Inneren mehrere Räume mit einer Fläche von insgesamt 1300 m2, die sich der wundervollen Welt der Schokolade – von ihren Anfängen bis zur Gegenwart – widmen.

Montag bis Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr. und von 16:00 bis 19:00 Uhr. Sonntag und Feiertagen von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Besuche kontakt

Erwachsene: 6 € Kinder: 3 € Schulen: 5 €

Besuche
Museen
de
Lesen Sie mehr
Museo del Chocolate Chocomundo
Calle del Alfajor, Junto a La Despensa de Palacio, 10-12, 41560
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Bar

Segmente

Kultur, Gastronomie

Spezialitäten

Andere Arten von Museen

Offen für Besucher

Ja