Árchez

Árchez
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Árchez, Salares, Sedella, Canillas de Albaida, Canillas de Aceituno, Cómpeta, alle diese Dörfer befinden am Fuß der beeindruckenden Sierras de Tejeda und Almijara, alles maurische Dörfer, wo der Weinanbau die Hauptbeschäftigung darstellte und heute noch einen herausragenden Platz in der Landschaft und Wirtschaft einnimmt. Sie bilden eine Gruppe von fast einheitlicher Charakteristik und sind ein Beispiel und Spiegel der echten Axarquí­a, bezüglich der Landschaft sowie der Lebensweise und Geschichte.

Die Straßenführung und die Architektur der weißgekalkten Häuser bilden malerische und unvergessliche Eckchen, die ihnen als Identifizierung dient, die soweit geht, das sie die Mudéjar-Route darstellen.

Besonders erwähnenswert ist der Minarett-Turm der Kirche Nuestra Señora de la Encarnación.

Geschichte

Es gibt nicht ausreichend historische Daten über den Ursprung der Stadt, nichtsdestotrotz, weisen die Straßenführung und das typische Stadtbild auf eine arabische Siedlung hin.

Wesentlich deutlicher ist die Anwesenheit der Almohaden zu erkennen. Das fantastische Minarett der verschwundenen Moschee aus dem 14. Jahrhundert, hat eine Höhe von über 15m und weist ein interessantes Außendekor auf, das aus Azulejos und Hufeisenbogen besteht. Heute ist das Minarett der Glockenturm der Pfarrkirche und wurde 1979 zum kunsthistorischen Monument erklärt.

Mit der Eroberung von Vélez-Málaga durch die Katholischen Könige im Jahre 1487 fiel auch Árchez unter das Herrschaftsterritorium der christlichen Truppen. Einige Zeit später gehörte es zu den Ländereien des Grafen von Cabra, Don Diego Fernández de Córdoba und stand damit unter seiner Herrschaft.

Auch dieser Ort und Verwaltungsbezirk erfährt die Auswirkungen des furchtbaren Erdbebens, welches das Erdbeben von Andalusien genannt wird, und am 24 Dezember 1884 stattfand; es verursachte zahlreiche Sachschäden.

Árchez
Gemeinde
Provinz Málaga
Árchez
Das Wetter heute in Árchez
  • Max 30
  • Min 23
  • Max 86
  • Min 73
  • °C
  • °F
Árchez
Touristengebiet
Entfernung zur Hauptstadt (km)
52
Höhe über dem Meeresspiegel (m)
530
Verlängerung (km 2 )
5
Einwohnerzahl
440
Nichtjude
Archeros
Postleitzahl
29753
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren

Andere Ziele, die Sie interessieren könnten

wir empfehlen