Faro de Chipiona

Faro de Chipiona
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Der Leuchtturm von Chipiona ist der höchste in ganz Spanien, der dritthöchste von Europa und der fünfthöchste der Welt. Er wurde von 1863 bis 1867 vom Straßeningenieur Jaime Font Escolá gebaut. Seine ungefähre Höhe vom Fundament an beträgt 69 Meter, 62 Meter Turm und 7 Meter Gebäude, auf dem der Turm ruht. Der Turm, mit Wendeltreppe im Inneren, wurde aus Muschelsteinen und Kalkmörtel errichtet. Die Wendeltreppe zählt 344 Stufen. Das Gebäude wurde mit Steinen gemauert.

Auf dem überdachten Hof des Gebäudeeingangs beschreibt eine kleine Ausstellung mit verschiedenen Schildern die Marine-Zeichengabe, die Funktion, die Eigenschaften und ihre Bedeutung für die Navigation; die Schifffahrtsstraße und zudem die Aktivitäten am Hafen von Sevilla. Dann wird der Besuch an der Lampe des Leuchtturms fortgesetzt. Der Ausblick aus dem Außengang an der Turmspitze bietet eine weite 360º-Aussicht sowohl über das Meer als auch über Land. Der Ausblick ist außergewöhnlich, weil der Leuchtturm in Betrieb noch in Betrieb ist, wird weder in Spanien noch in Europa Zugang zur der Lampe gestattet.

Eine der Eigenschaften des Leuchtturms von Chipiona ist sein aeromaritimes Licht, und das seit 1963. Der Lichtkegel leuchtet horizontal und vertikal und kann so auch als Orientierung für Flugzeuge dienen. Heute erreicht das Licht 25 Seemeilen (45 km) mit Lichtblitzen, die alle 10 Sekunden gegeben werden.

Der Leuchtturm von Chipiona gehört seit dem 01.01.1993 zum Hafenvorstand von Sevilla und ist ein Ansteuerungsleuchtturm, auf den man zusteuert, um Gefahren in den Zonen mit Kliffs oder den Küstenbereichen zu vermeiden. Daher müssen alle Schiffe, die nach Sevilla über den Guadalquivir gelangen wollen, auf den Leuchtturm von Chipiona zusteuern.

Die Besuche im Leuchtturm müssen vorher vereinbart werden und sind nur nach Verfügbarkeit möglich. Unbedingt vorherige Buchung im Fremdenverkehrsamt vornehmen.

Besuche
Denkmäler
Andere Besichtigungen
Preis ab
5.00 €
de
Lesen Sie mehr
Faro de Chipiona
Avenida del Faro, 42, 11550
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Historisches Gebäude

Zielgruppe

beschäftigen, Seniorengerecht, ich reise allein, Lgbti, Paare, Berufsspieler, Familien, Junge, Freunde

Segmente

Sport, Kultur

Spezialitäten

Andere (Andere Besichtigungen), Andere Denkmäler oder Kulturerbe (Denkmäler)

Jahreszeit

All Year

Dauer

1

Offen für Besucher

Ja