Museum Padre Martín Recio

Museum Padre Martín Recio
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

In Estepa bewahrt das Museum Padre Martín Recio Teile aus der Altsteinzeit und neolithischen Zeit auf, wie rudimentäres Steinwerkzeug und von Hand modellierte Keramik.

Aus der tartesischen Periode (neuntes Jahrhundert vor Chr. gibt es fernöstliche Keramik. Aus der punischen und römischen Zeit Grabbeilagen, Grabsteine und Reste von Säulen. Aus der frühchristlichen und westgotischen Zeit gibt es religiöse Embleme, Broschen und eine Altarfront oder Sarkophag. Aus dem islamischen Zeitraum gibt es Reste von Keramik mit Inschriften.

Das interessanteste Werk des Museum Padre Martín Recio ist vielleicht ein Hypnos (Gott des Schlafs) aus dem zweiten Quartal des II. Jahrhunderts nach Chr.

Montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

Besuche
Museen
de
Lesen Sie mehr
Museum Padre Martín Recio
Calle Ancha, 14, 41560
Kontakt Informationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Historisches Gebäude

Zielgruppe

Freunde, Junge, ich reise allein, Paare, Lgbti, Familien, Seniorengerecht

Segmente

Turismo Arqueológico, Kultur

Spezialitäten

Archälogie

Offen für Besucher

Nein