Bodegas Blanco El Bodegón

Bodegas Blanco El Bodegón
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger
Unsere Firma Bodegas Blanco El Bodegón wurde Mitte des 20. Jahrhunderts von Francisco Blanco Jiménez mit dem Namen El Bodegón gegründet. Sie begann mit einem kleinen Büro im Zentrum von Estepa und zog später nach C / Écija, wo sich das alternde Weingut befindet Weine und Essige. Estepa ist traditionell ein Land der Weine. Ein Beispiel dafür ist die Weintraube, die den Schild der Stadt trägt. Es ist wahr, dass nach der großen Reblausplage in Spanien im Jahr 1870 keine Trauben mehr in den Steppengebieten gepflanzt wurden. Hauptsächlich Lieferung der Zahlungen von Montilla-Moriles. 

Die geografische Lage im Südosten der Provinz, in der Region Sierra Sur und im Transitgebiet zwischen dem Land, der Betic-Depression und den ersten Ausläufern des Subbetic-Gebirges macht diese Enklave zum perfekten Ort für die Weinherstellung. In den letzten Jahren haben wir in unseren Einrichtungen eine Reihe von Reformen durchgeführt, um sie an das Vergnügen aller Besucher anzupassen, die unsere Weine kennenlernen. Alle unsere Einrichtungen wurden mit alten Weinbauwerkzeugen, alten Werkzeugen aus dem Adelshandel von Cooper sowie hundertjährigen Stiefeln und Bocoyes musealisiert. Kurz gesagt, eine Tour, die zweifellos alle Sinne aktivieren wird.

Unser Weingut wurde im Museum eingerichtet, damit jeder, der uns besucht, nicht nur unsere Weine probieren, sondern auch die Einrichtungen besuchen und aus erster Hand erfahren kann, woraus die Alterung von Weinen und Essigen besteht. Wir begrüßen sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen nach vorheriger Reservierung. Der Besuch des Weinguts dauert normalerweise zwischen 20 und 40 Minuten. Innerhalb des Weinguts wurde auf der Terrasse ein Raum als Tabanco eingerichtet, um die verschiedenen Weine mit lokalem Schweinefleisch zu probieren.

Besuche
Gastronomische Aktivitäten
de
Lesen Sie mehr
Bodegas Blanco El Bodegón
Calle Écija, 19, 41560
Kontakt Informationen
Kopieren Sie die Kontaktinformationen
In die Zwischenablage kopieren
Soziale netzwerke

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Zugang für Behinderte

Zielgruppe

ich reise allein, Freunde, Junge, Seniorengerecht, beschäftigen, Familien, Paare, Lgbti, Berufsspieler

Segmente

Kultur, Gastronomie

Spezialitäten

-, Liköre

Jahreszeit

Karwoche, Winter, Herbst

Dauer

20 a 40 min

Offen für Besucher

Ja