Über den TransAndalus durch Cádiz

Über den TransAndalus durch Cádiz
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Die TransAndalus von Cádiz ist ein Geschenk für die Sinne. Wer durch die andalusische Essenz dieser Gegend zieht, füllt seine Satteltasche mit einzigartigen Eindrücken: die Farbe ihrer Berge, die sie umgebenden Gewässer und der Himmel; der Rhythmus ihrer Winde; der Geschmack ihrer Weine und Meeresfrüchte; die Spannung der leidenschaftlichen Geschichte; die Verschmelzung von Tradition und Kunst in ihrem "Gesang"; ihre Anmut und der Charme ihrer Bewohner und die meisterhaften Kunsthandwerker.

Die Meerenge von Gibraltar in Cádiz ist der Punkt dieser Gegend, an dem sich Europa und Afrika begegnen und wo die Strömungen, die das Wasser aus dem Mittelmeer und dem Atlantik mischen, die Küsten streicheln. Ihre strategische Lage bestimmt die Besonderheiten des Klimas und ihre bewegte Geschichte.

Wir beginnen den ersten Abschnitt in der Provinz Cádiz in Sanlúcar de Barrameda, nach der Überquerung des Flusses Guadalquivir. Dies geschieht entweder durch die Überquerung von Punta Malandar im letzten Abschnitt von Huelva, oder aber von Coria del Río, über eine alternative Tour der Provinz von Sevilla.

Auf der Strecke der TranAndalus von Cádiz erkunden wir die Schönheit ihrer sechs Naturparks, den weißen und feinen Sand ihrer Strände und Dünen die sich farblich von den Klippen und Feuchtgebieten absetzen, die Kraft und die Meeresbrise des Ost- und Westwindes. Baelo Claudia, weiße Dörfer, Festungen und Burgen sind die Zeugen einer intensiven Vergangenheit.

Wir verabschieden uns von Cádiz entlang der Sierra de Grazalema mit einem eindrucksvollen Aufstieg zum Hafen Carrera del Caballo und, neben dem Fluss Guadiaro herabfahrend, kommen wir in die Provinz von Málaga, um zum Abschluss in El Colmenar, einem Ortsteil von Cortes de la Frontera, anzukommen.

Routenart: Geradlinig. Gesamtlänge: 341.05 km. Art der Wegdecke: kompakte Erde, Wege, Pfade und Asphalt. Etappen: 12 Abschnitte. Eignung für: Kann mit dem Mountainbike oder zu Fuß hinterlegt werden.

de
Lesen Sie mehr

Reiserouten

Über den TransAndalus durch Cádiz - 1
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 23.3km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Puerto Real
B Chiclana de la Frontera
C Chiclana de la Frontera Centro Ciudad
D Chiclana de la Frontera Playa
Über den TransAndalus durch Cádiz - 2
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 26.3km
  • Prozentsatz für Radfahren: 85.0%
A Conil de la Frontera
B Strand El Palmar
C Tómbolo de Trafalgar
D La Breña y Marismas de Barbate
E Strand Hierbabuena
F Barbate
G Barbate
H La Breña y Marismas del Barbate
I Thunfischmuseum von Barbate
Über den TransAndalus durch Cádiz - 3
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 43.6km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Algeciras
B Barrios, Los
C Los Barrios
D Castellar de la Frontera
E Zoo de Castellar
F Castillo de Castellar
G Castillo de Castellar
Über den TransAndalus durch Cádiz - 4
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 26.3km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Los Alcornocales
B Albergue Inturjoven Algeciras -Tarifa
C Algeciras
D Algeciras
E Museo Municipal de Algeciras
Über den TransAndalus durch Cádiz - 5
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 29.85km
  • Prozentsatz für Radfahren: 98.0%
A Tarifa
B Del Estrecho
C Río Guadalmesí
Über den TransAndalus durch Cádiz - 6
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 9.55km
  • Prozentsatz für Radfahren: 98.0%
A Barbate
B Zahara de los Atunes
C Playa Zahara de los Atunes
Über den TransAndalus durch Cádiz - 7
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 28.8km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Chiclana de la Frontera
B Sancti Petri
C Marismas de Sancti Petri
D Cala del Aceite
E Strand Fuente del Gallo
F Strand La Fontanilla
G Conil de la Frontera
Über den TransAndalus durch Cádiz - 8
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 34.0km
  • Prozentsatz für Radfahren: 99.0%
A Zahara de los Atunes
B Playa Zahara de los Atunes
C Playa de Atlanterra
D Duna de Bolonia
E Conjunto Arqueológico de Baelo Claudia
F Playa de Los Lances
G Tarifa
H Tarifa
I Albergue Inturjoven Algeciras -Tarifa
Über den TransAndalus durch Cádiz - 9
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 21.23km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Castillo de Castellar
B Jimena de la Frontera
C Jimena de la Frontera
Über den TransAndalus durch Cádiz - 10
Schwierigkeit Mittel - Hohe
  • Länge: 40.1km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Jimena de la Frontera
B Jimena de la Frontera
Über den TransAndalus durch Cádiz - 11
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 40.0km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Sanlúcar de Barrameda
B Grüner Weg der Entre Ríos
C Chipiona
D Tourismusbüro von Chipiona
E Rota - Costa Ballena
F Rota
G Rota
H Complejo Endorreico de El Puerto de Santa María
I Puerto de Santa María, El
J Tourismusbüro der Gemeinde von El Puerto de Santa María
Über den TransAndalus durch Cádiz - 12
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 11.5km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Tourismusbüro der Gemeinde von El Puerto de Santa María
B Museo Arqueológico Municipal de El Puerto de Santa María
C Parque Metropolitano Marisma de Los Toruños y Pinar de la Algaida
D Puerto Real
E Puerto Real

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Fremdenverkehrsbüro

Zielgruppe

ich reise allein, Freunde, Junge

Segmente

Natur, Sport

Spezialitäten

Transandalus

Jahreszeit

Winter, Frühling, Sommer, Herbst