Gran Senda de Málaga - GR 249

Gran Senda de Málaga - GR 249
Lesen Sie mehr Lesen Sie weniger

Die weißen und zusammengedrängten Dörfer, Weinberge und Trockenflächen, Olivenhaine, unergründliche Berge und dichte Wälder, stille Lagunen und glitzernde Wasseradern,... die Wanderroute "Gran Senda de Málaga" ist die beste Möglichkeit alle spektakulären Orte der Region zu Fuss zu entdecken: Inland und Küste, Sport, Kultur und Natur.

Mit mehr als 650 km und 35 Etappen durchläuft die Route Gran Senda de Málaga 9 Landkreise und 50 Gemeinden. Sie durchquert oder umläuft 13 Naturschutzgebiete und führt den Wanderer zu den Herzen der Einheimischen. Zu Fuß, auf dem Fahrrad oder dem Pferd, auf Bürgersteigen, Pfaden oder Wegen, durch Flussgebiete und Lagunen, Steppen, Bergregionen und entlang der Küste kann der Wanderer das Wesen der Region Málaga kennenlernen und genießen.

Die Route basiert auf einem Wegenetz sodass sich unterwegs die Möglichkeit bietet, weiteren sportlichen Aktivitäten nachzugehen: Rafting, Klettern, freier Fall, Mountainbiking, Auf- und Abstieg von Cañones.

Es ist eine Reise durch die Kulturen der Region Málaga und durch ihr historisches Erbe, ihre Traditionen sowie die Eigenarten und den Alltag ihrer Bewohner.

Mit dem Siegel “Sabor a Málaga” machen Sie einen Schritt auf die Hersteller der einzelnen Produkte, die dieses Siegel tragen.

Ein Tourismus mit tausenden Sehenswürdigkeiten, dank des reichen historischen Erbes (Museen, Denkmäler, arquäologische Fundstücke, usw), der herrlichen Natur, uralten Traditionen,... und einem außergewöhnlichen Angebot (Hotels, Landhäuser, Restaurants, Kurorte, Weinkellereien, Aussichtspunkte, Sporthäfen, Golfplätze, Touristenbüros,...).

Dies ist Ihre Gran Senda.

Art des Wanderwegs: Rundweg. Zustand des Wanderwegs: offiziell anerkannt und ausgeschildert im Jahr 2013. Gesamtlänge: 656 km. Etappen: 35 Etappen. Eignung für: Die Route kann bis auf einige Abschnitte zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Mountainbike zurückgelegt werden. Reiseführer 2014 aktualisiert

de
Lesen Sie mehr

Reiserouten

Gran Senda de Málaga - GR 249 - 1
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 20.5km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Genalguacil
B Sierra Crestellina
C Casares
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 2
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 9.7km
A Benaoján
B Jimera de Líbar
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 3
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 15.3km
A Jimera de Líbar
B Benalauría
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 4
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 11.6km
A Benalauría
B Genalguacil
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 5
Schwierigkeit Hohe
  • Länge: 32.8km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Casares
B Los Reales de Sierra Bermeja
C Estepona
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 6
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 10.5km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Torrox
B Nerja
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 7
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 14.7km
A Nerja
B Höhle von Nerja
C Frigiliana
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 8
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 24.4km
A La Cala del Moral
B Rincón de la Victoria
C Strand Chilches
D Strand Benajarafe
E Strand Almayate
F Torre del Mar
G Vélez-Málaga
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 9
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 22.8km
A Ardales
B Burgo, El
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 10
Schwierigkeit Mittel - Hohe
  • Länge: 24.2km
A Burgo, El
B Mirador Cuenca del Río Turón - Mirador del Guarda Forestal
C Sierra de las Nieves
D Ronda
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 11
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 17.0km
A Marbella
B Parauta
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 12
Schwierigkeit Mittel - Hohe
  • Länge: 26.4km
A Frigiliana
B Cómpeta
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 13
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 15.6km
A Málaga
B Museo Carmen Thyssen Málaga
C Playa La Caleta
D Playa Baños del Carmen
E Puerto Deportivo El Candado
F Playa Peñón del Cuervo
G Playa de la Cala del Moral
H La Cala del Moral
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 14
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 17.0km
A Canillas de Aceituno
B Alcaucín
C Periana
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 15
Schwierigkeit Mittel - Hohe
  • Länge: 25.1km
A Cómpeta
B Canillas de Albaida
C Puente Romano
D Salares
E Sedella
F Canillas de Aceituno
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 16
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 17.1km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Archidona
B Sierra de Gracia
C Villanueva de Tapia
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 17
Schwierigkeit Mittel - Hohe
  • Länge: 15.4km
A Alfarnate
B Villanueva del Rosario
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 18
Schwierigkeit Mittel - Hohe
  • Länge: 18.5km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Villanueva del Rosario
B Archidona
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 19
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 18.6km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Alameda
B Fuente de Piedra
C Laguna de Fuente de Piedra
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 20
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 16.7km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Villanueva de Tapia
B Villanueva de Algaidas
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 21
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 10.1km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Villanueva de Algaidas
B Cuevas Bajas
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 22
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 21.7km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Cuevas Bajas
B Alameda
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 23
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 15.7km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Laguna de Fuente de Piedra
B Lagunas de Campillos
C Campillos
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 24
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 23.0km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Campillos
B Lagunas de Campillos
C Desfiladero de los Gaitanes
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 25
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 16.5km
A El Chorro
B Bobastro
C Cueva de Doña Trinidad o Cueva de Ardales
D Ardales
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 26
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 12.8km
A Puente Nuevo - Tajo de Ronda
B Dehesa del Mercadillo
C Cueva del Gato
D Benaoján
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 27
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 19.2km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Vélez-Málaga
B Baviera Golf
C Caleta de Vélez
D Algarrobo Costa
E Strand Mezquitilla
F Lagos
G Playa de El Morche
H Playa del Cenicero - Las Lindes
I Río Torrox
J Torrox
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 28
Schwierigkeit Mittel - Gering
  • Länge: 13.5km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Periana
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 29
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 18.1km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Alfarnatejo
B Alfarnate
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 30
Schwierigkeit Mittel - Hohe
  • Länge: 22.0km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Desfiladero de los Gaitanes
B El Chorro
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 31
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 27.1km
A Estepona
B Playa El Padrón
C Strand del Río Castor
D Playa Guadalmansa
E Playa El Saladillo
F Playa Guadalmina
G Termas Romanas de las Bóvedas
H San Pedro de Alcántara
I Puerto Deportivo José Banús (Puerto Banús)
J Playa El Ancón
K Marbella
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 32
Schwierigkeit Mittel - Hohe
  • Länge: 39.8km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Parauta
B Mijas
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 33
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 18.0km
A Mijas
B Benalmádena
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 34
Schwierigkeit Gering
  • Länge: 12.9km
  • Prozentsatz für Radfahren: 100.0%
A Alhaurín de la Torre
B Guadalhorce Club de Golf
C Aeropuerto de Málaga
D Desembocadura del Guadalhorce
E Málaga
Gran Senda de Málaga - GR 249 - 35
Schwierigkeit Mittel
  • Länge: 12.3km
A Benalmádena
B Cañada del Lobo
C Alhaurín de la Torre

Dienstleistungen und Infrastruktur

  • Fremdenverkehrsbüro

Zielgruppe

Lgbti, Familien, Freunde, ich reise allein, Seniorengerecht, Berufsspieler, Paare, beschäftigen, Junge

Segmente

Natur, Gastronomie, Freizeit und vergnuegen, Kultur, Sport

Jahreszeit

Sommer, Frühling, Winter, Herbst